• Willkommen bei der

    Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V.
  • Willkommen bei der

    Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V.
  • Willkommen bei der

    Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V.
  • Willkommen bei der

    Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V.
  • Willkommen
  • Willkommen
  • Willkommen
  • Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Internetseite!

Als eingetragener, gemeinnütziger Verein ist die „Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V.“ ein Forum für alle an der Archäologie der Region Mittelrhein und Mosel sowie der benachbarten Gebiete Interessierten, die zudem die professionelle archäologische Arbeit im nördlichen Rheinland-Pfalz unterstützen möchten.
Als wissenschaftliche Gesellschaft verfolgt sie in Zusammenarbeit mit der Koblenzer Außenstelle der rheinland-pfälzischen Landesarchäologie das Ziel, einen Beitrag zu Erforschung, Erhalt, Pflege und Vermittlung des archäologischen Erbes unserer Region zu leisten.
Gerne informieren wir Sie hier über unsere Gesellschaft, ihre Anliegen, Ziele und Aktivitäten. Aktuelle Informationen sind auch stets auf unserer facebook-Seite zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zu unserer Facebook-Seite

Neues Design und neues Logo


Mit der neuen Internetseite präsenRoemische Wassergottheittiert die Gesellschaft sich in neuem Design und mit neuem Logo. Anregung und Vorlage war ein aktuelles Fundstück: Der bronzene Beschlag in Form einer römischen Wassergottheit, der im Umfeld des Limes wohl eine Tür oder ein Möbelstück zierte. Ob es sich um eine Abbildung des römischen Meeresgottes Oceanus, eines Flussgottes oder vielleicht gar des Rhenus handelt, werden wir wohl nie erfahren. Aber ein treffendes Symbol für unsere Tätigkeit und unsere Anliegen in der Region an „Mittelrhein und Mosel“. Möge der römische Wassergott unserer Gesellschaft weiterhin gewogen sein.

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen? Schreiben Sie uns!

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft?

Aktuelles

Vortrag am Dienstag, 23. Juni 2020, 19 Uhr
„Womit die Römer rechneten, wovor sie sich fürchteten und worüber sie lachten – Schriftliche Kommunikation im Alltag der Römer“
Referent: Prof. Dr. Markus Scholz

Vortrag am Mittwoch, 5. August 2020, 19 Uhr
„Auf der Suche nach der ‚Goldenen Kirche‘. Neue Ausgrabungen im karolingischen Hauskloster und der Reichsabtei Prüm“
Referent: Dr. Lars Blöck

Vortrag am Mittwoch, 23. September 2020, 19 Uhr
„Säulensplitter kaiserlicher Macht – Spuren des salierzeitlichen Burgbaues im Rhein-Mosel-Raum“
Referent: Achim H. Schmidt
Terminänderung: Der Vortrag wurde aufgrund einer Veranstaltung auf der Festung Ehrenbreitstein vom 16. auf den 23. September verlegt.

Copyright © Gesellschaft für Archäologie an Mittelrhein und Mosel e.V. - Alle Rechte vorbehalten